WINTERHOFF BUSS

Ihre Zie­le haben wir fest im Blick – neben der regel­mä­ßi­gen Abstim­mung mit unse­ren Man­dan­ten ver­fol­gen wir eine Bera­tungs­stra­te­gie, die Ihnen kon­se­quent und auf einem hohen juris­ti­schen Niveau die Chan­cen, aber auch die Risi­ken dar­stellt.

Unse­re Auf­ga­be ist es, den best­mög­li­chen Erfolg für unse­re Man­dan­ten zu erzie­len. Dazu gehört für uns eine schnel­le, aber auch qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­ge Bera­tung sowie eine ziel­ge­rich­te­te Ver­tre­tung der Inter­es­sen gegen­über Geg­nern, Behör­den und Gerich­ten.


KOMPETENZ

Wir set­zen auf Qua­li­tät.
Qua­li­fi­zier­te juris­ti­sche Argu­men­ta­ti­on ist unser wich­tigs­ter Kanz­lei­grund­satz. Im Diens­te der Man­dan­ten legen wir größ­ten Wert auf pro­fes­sio­nel­le Bera­tung, sorg­fäl­tig ver­fass­te Schrift­sät­ze und Gut­ach­ten sowie ergeb­nis­ori­en­tier­te Pro­zess­füh­run­gen.
Lang­jäh­ri­ge Exper­ti­se, Fach­an­walts­ti­tel und regel­mä­ßi­ge Wei­ter­bil­dung bil­den hier­für eine soli­de Grund­la­ge.

KOMMUNIKATION

Wir spre­chen mit Ihnen.
Das Ver­hält­nis zwi­schen Anwalt und Man­dant basiert auf Ver­trau­en. Wir legen des­halb in allen Pha­sen der Man­dats­be­treu­ung gro­ßen Wert auf einen ent­spre­chen­den Dia­log mit unse­ren Man­dan­ten. Hier­bei haben wir stets auch die Per­spek­ti­ve eines Nicht-Juris­ten vor Augen und ver­su­chen unse­re Ent­schei­dun­gen und Vor­ge­hens­wei­se ent­spre­chend nach­voll­zieh­bar dar­zu­stel­len

KOSTENTRANSPARENZ

Wir den­ken und han­deln im Sin­ne des Man­dan­ten.
Auch im Hin­blick auf die Kos­ten sol­len unse­re Man­dan­ten den Über­blick behal­ten. Neben den gesetz­lich gere­gel­ten Tat­be­stän­den bezüg­lich ent­spre­chen­der Auf­klä­rungs­pflich­ten, sind wir – sofern mög­lich – auch in allen ande­ren Fäl­len bemüht, Ihnen im Vor­feld mit­zu­tei­len, was finan­zi­ell auf Sie zukommt. Zögern Sie nicht, uns mit etwai­gen Fra­gen zu kon­tak­tie­ren.