WINTERHOFF BUSS

Ihre Ziele haben wir fest im Blick – neben der regel­mä­ßigen Abstim­mung mit unseren Mandanten verfolgen wir eine Beratungs­stra­tegie, die Ihnen konse­quent und auf einem hohen juris­ti­schen Niveau die Chancen, aber auch die Risiken darstellt.

Unsere Aufgabe ist es, den bestmög­li­chen Erfolg für unsere Mandanten zu erzielen. Dazu gehört für uns eine schnelle, aber auch quali­tativ hochwer­tige Beratung sowie eine zielge­rich­tete Vertre­tung der Inter­essen gegen­über Gegnern, Behörden und Gerichten.


KOMPETENZ

Wir setzen auf Qualität.
Quali­fi­zierte juris­ti­sche Argumen­ta­tion ist unser wichtigster Kanzlei­grund­satz. Im Dienste der Mandanten legen wir größten Wert auf profes­sio­nelle Beratung, sorgfältig verfasste Schrift­sätze und Gutachten sowie ergeb­nis­ori­en­tierte Prozess­füh­rungen.
Langjäh­rige Exper­tise, Fachan­walts­titel und regel­mä­ßige Weiter­bil­dung bilden hierfür eine solide Grund­lage.

KOMMUNIKATION

Wir sprechen mit Ihnen.
Das Verhältnis zwischen Anwalt und Mandant basiert auf Vertrauen. Wir legen deshalb in allen Phasen der Mandats­be­treuung großen Wert auf einen entspre­chenden Dialog mit unseren Mandanten. Hierbei haben wir stets auch die Perspek­tive eines Nicht-Juristen vor Augen und versu­chen unsere Entschei­dungen und Vorge­hens­weise entspre­chend nachvoll­ziehbar darzu­stellen

KOSTENTRANSPARENZ

Wir denken und handeln im Sinne des Mandanten.
Auch im Hinblick auf die Kosten sollen unsere Mandanten den Überblick behalten. Neben den gesetz­lich geregelten Tatbe­ständen bezüg­lich entspre­chender Aufklä­rungs­pflichten, sind wir – sofern möglich – auch in allen anderen Fällen bemüht, Ihnen im Vorfeld mitzu­teilen, was finan­ziell auf Sie zukommt. Zögern Sie nicht, uns mit etwaigen Fragen zu kontak­tieren.